Sports Impuls und WePlayHandball bilden ab sofort ein starkes Team

Seit Jahren kennen sich die beiden Verantwortlichen Hendrik Pleines, verantwortlich für Marketing und Vertrieb bei weplayhandball.de und Sören Gerster, Geschäftsführer Sports Impuls, aus gemeinsamen Zeiten in Bremen. Aus dem Auge hat man sich nie richtig verloren und nun haben beide beschlossen in Zukunft mit ihren Unternehmen gemeinsame Wege zu gehen.

Die Köpfe unseres Partners sind Robert Ippenberger und Marc Frauendorf, die das Unternehmen Sportfreunde Schwabing 07 im Jahr 2007 ins Leben gerufen haben. „Wir spielen, coachen und leben diesen Sport“, so die Verantwortlichen. Ein Statement mit dem wir uns mit Sports Impuls voll und ganz identifizieren können.

Beide Seiten wollen sowohl arrivierten Handballern der Bundesliga, als auch jungen aufstrebenden Talenten unterstützend zur Seite stehen. WeplayHandball übernimmt dabei die Unterstützung einiger Sports Impuls Klienten seitens der Ausrüstung. Schuhe, Lifestyleprodukte und vieles mehr werden dem Athleten zur Verfügung gestellt, die Handball Profis haben somit einen festen und kompetenten Ansprechpartner für ihre Anforderungen seitens ihrer wichtigsten Arbeitswerkzeuge. Mit Hilfe von WePlayHandball finden Sport Impuls Klienten den Schuh, der wirklich zu ihnen passt und mit dem sie ihren Sport am besten ausüben können. Sports Impuls und seine Klienten obliegt in der Kooperation die Aufgabe, die Produkte dem handballinteressierten Fan näher zu bringen. Welcher Handball Schuh hat welche Eigenschaften, warum spiele ich mit diesem? Einschätzungen der Profis und aufstrebender Talente als Testimonials werden im Onlinehandel immer wichtiger, um Fans und Kunden einen detaillierten Einblick in das Produkt zu gewähren und die anonyme Barriere des Onlineshops aufzubrechen. Daran anschließend sollen Videoblogs über Handballschuhe von Spielern veröffentlicht, Blog- und Social-Media-Kommentare publiziert und Interviews geführt werden. Desweiteren möchten Sports Impuls und WePlayHandball Spieler der Öffentlichkeit näherbringen. Der Aufbau eines „Prospects-Team“ mit jungen, aufstrebenden Handballerinnen und Handballern steht hierbei bei beiden Firmen im Vordergrund. Die Zusammenarbeit basiert auf einer intensiven Betreuung der Spieler und ist durch Individualität, Fairness und gemeinsamer Begeisterung für den Handball geprägt.

Für den Spieler ergibt sich hierdurch eine völlig neu und einzigartige Möglichkeit, da er ohne Bindung an eine Marke, aus den verschiedensten Produkten seine optimale Kombination wählen kann.

Sören Gerster, Sports Impuls: „Unsere Kooperation ist für mich ein weiterer Schritt /Entwicklung von Sports Impuls im Bereich Vermarktung, Öffentlichkeitsarbeit und Public Relations. WePlayHAndball ist hierbei der optimale Ansprechpartner für uns, der den Handballsport lebt und unseren Klienten ein kompetenter Partner sein wird.“

Hendrik Pleines, WePlayHandball: „Mit Sports Impuls kooperieren wir mit einem gestandenen Partner der Handball genauso enthusiastisch lebt wie wir. WePlayHandball betritt hier ein neues Feld in der Beratung und Ausstattung gestandener Profis und aufstrebender Talente. Profitieren werden beide Partner von weitreichenden Netzwerken und jahrelanger Erfahrung in der Vermarktung, Markenführung und im Vertrieb, darauf freuen wir uns sehr.“

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar